Blutklassifikation der Bevölkerung

Die Agglutinine α und β können im menschlichen Blutplasma enthalten sein, die Agglutinogene A und B in roten Blutkörperchen. Darüber hinaus ist nur eines der Proteine ​​A und α enthalten, und dasselbe gilt für die Proteine ​​B und β. Somit gibt es 4 gültige Kombinationen (Blutgruppen):

  1. α und β - I (0)
  2. A und β - II (A)
  3. α und B - III (B)
  4. A und B - IV (AB)

Übrigens haben Wissenschaftler Dutzende anderer Blutgruppen entdeckt, beispielsweise die Blutgruppe von Duffy, die Ihre Malariaexposition bestimmen kann. Oder die Blutgruppe Hh, die zum Beispiel 1 von 10.000 Menschen in Indien hat. (Quelle: https://zen.yandex.ru/media/different_angle/gruppy-krovi--zagadka-20-millionov-let-5d2f285e8600e100ac743b74)

Abschnitte der Seite über Blutgruppen von Menschen:

  • Geographie der Verteilung der Blutgruppen
  • Blutgruppen der Völker der Erde
  • Merkmale einer Person nach ihrer Blutgruppe
  • Artikel über menschliche Blutgruppen und deren Aussehen

Geographie der Verteilung der Blutgruppen

Analysen und Kommentare unter jeder Tabelle sind (werden) urheberrechtlich geschützt. Sende dein.

Blutgruppenverteilung 0

Bandfrequenz. Die erste Blutgruppe hat 40 bis 50% aller Menschen.

Der Ursprung der Gruppe. Das älteste und häufigste erschien vor 40.000 Jahren. Vorfahren führten die Lebensweise von Jägern und Sammlern. Sie nahmen, was die Natur ihnen heute gab, und kümmerten sich nicht um die Zukunft. Sie verteidigten ihre Interessen und konnten jeden vernichten, unabhängig davon, wer er ist - Freund oder Feind. Das Immunsystem ist stark und stark..

Verteilung der Blutgruppe A.

Bandfrequenz. Die zweite Blutgruppe hat 30 - 40% der Menschen.

Der Ursprung der Gruppe. Erschien zwischen 25.000 und 15.000 v Durch die ersten Zwangsmigrationen der Bevölkerung entstanden, entstand es, als es notwendig wurde, auf landwirtschaftliche Produkte umzusteigen und dementsprechend den Lebensstil zu ändern. Jeder Einzelne brauchte die Fähigkeit, innerhalb einer dicht besiedelten Gemeinschaft miteinander auszukommen, auszukommen und mit anderen zusammenzuarbeiten.

Blutgruppenverteilung B.

Bandfrequenz. Die dritte Blutgruppe hat 10 - 20% der Menschen.

Der Ursprung der Gruppe. Es entstand aufgrund der Verschmelzung von Populationen und der Anpassung an neue klimatische Bedingungen vor mehr als 10.000 Jahren. Es zeigt den Wunsch der Natur, ein Gleichgewicht zwischen gesteigerter geistiger Aktivität und den Anforderungen des Immunsystems zu finden..

Verteilung eines negativen Rhesusfaktors

Blutgruppen der Völker der Erde

Jede menschliche Bevölkerung hat ihren eigenen Prozentsatz von jeder der 4 Blutgruppen: Darüber hinaus gibt es Populationen, in denen einige Blutgruppen vollständig fehlen oder in denen eine von ihnen signifikant überwiegt (dasselbe gilt für Rhesusblut). Dies kann entweder durch die klimatische Auswahl von Menschen oder das sukzessive Auftreten jeder Blutgruppe beim Menschen erklärt werden.

Hier ist eine Vergleichstabelle für Blutgruppen verschiedener Völker der Erde mit einer Gruppierung nach Kontinenten (in der ungefähren Reihenfolge ihrer Ansiedlung durch Menschen). Für die Forschung als Bevölkerungsbeziehung werden wir die Zeilen der Tabellen nicht nach dem Namen der Völker sortieren, sondern nach dem Verhältnis zur ersten und anderen Blutgruppen. Wir erhalten also interessante Informationen, um über die mögliche entfernte Verwandtschaft von Menschen mit einer ähnlichen Kombination von Blutgruppen nachzudenken.

Vorläufige Schlussfolgerungen unter jeder Tabelle gehören dem Autor der Website. Sie sind hypothetisch.

Im Allgemeinen sind Blutgruppen-Champions:

  1. 0 (I): Peruanische Indianer (100%), Bororo (100%), Shomen (100%), Maya (98%); Nikobarier (74%), Sudanesen (60%);
  2. A (II): Blackfoot-Indianer (82%), Sami (63%), Hawaiianer (61%), großer Andamanenstamm (60%), Portugiesen (53%);
  3. B (III): ungarische Zigeuner (35%);
  4. AB (IV): Ainu (18%).

Blutgruppen afrikanischer Populationen

Eine Tabelle mit der prozentualen Zusammensetzung der Blutgruppen der Völker Afrikas, einschließlich Negroide Bevölkerung Amerikas (Afroamerikaner):

Regionale oder ethnische Bevölkerung0 (I)A (II)B (III)AB (IV)Beobachtungen
Native Africans 2 (Nilots): 60-20-20
Sudanesen62Sechszehn210
Kikuyu (Kenia)60neunzehnzwanzig1
Einheimische Afrikaner 1 (Clicking Khoisans): 60-30-10
Buschmänner563492
Native Africans 3 (Bantoiden): 50-30-20
Afroamerikaner4927zwanzig4
Bantu-46dreißigneunzehn5
Native Africans 4 (Afrasians - Eastern Hamites): 40-30-25-5
Abessinier [Äthiopier]4327255
Ägypter3336248

In Afrika - 4 große Hämopopulationen. Ein charakteristisches Merkmal ist das fast vollständige Fehlen der Blutgruppe IV. Je mehr es in der Hämogruppe ist, desto weniger autochthon ist es. Bantoiden (50-30-20) repräsentieren die durchschnittliche Verbreitung in Afrika.

Blutgruppen europäischer Populationen

Eine Tabelle mit der prozentualen Zusammensetzung der Blutgruppen der Völker Europas, einschließlich die kaukasische Bevölkerung einiger anderer Teile der Welt, einschließlich Mulatten und Mestizen:

Regionale oder ethnische Bevölkerung0 (I)A (II)B (III)AB (IV)Beobachtungen
A1. Westliches Paläo-Mittelmeer (50-35-10-5)
Isländer5632103
irisch5235103
Basken514441
schottisch5134123
Sardenfünfzig26neunzehn5
A2. Bretagne / Rasieren (50-40-10)
Belgier474283
Die Briten474293
Die Briten474283
Brasilianer474193
Niederländisch454393
Italiener (Mailand)4641elf3
Südafrikaner4540elf4
Weiße USA4540elf4
Alles in den USA4442104
B1. Deutsche (40-45-10-5)
Dänen4144elf4
Deutsche4143elf5
B2. Illyrer (40-40-15-5)
Österreicher3644dreizehn6
Ungarn3643Sechszehn5
Ukrainer3740achtzehn6
Serben3842Sechszehn5
Albaner3843dreizehn6
Griechen4042145
Slowaken4237Sechszehn5
Litauer4034zwanzig6
B3. Kelten und Skandinavier (35-50-10-5)
Saami *296344
Portugiesisch355384
Spanier3847105
Schweden3847105
Nordisch39fünfzig84
schweizerisch40fünfzig73
Franzosen434773
C1. Slawen (30-40-20-10)
Bulgaren3244fünfzehn8
Tschechischdreißig44achtzehn9
Stangen3339zwanzig9
Russen3336238
C2. Bänder (30-40-20-10)
Tschuwaschen *dreißig29337
Letten3237247
Esten3436238
Finnen3441achtzehn7
Rumänen3441neunzehn6

Westliches Paläo-Mittelmeer und Briten sind verwandte paläo-europäische Bevölkerungsgruppen. Die ersteren haben etwas mehr als die erste Gruppe, die letzteren - die zweite. Die ersteren haben eine typische Verbreitung der Iren. Das zweite, seltsamerweise - die Brasilianer (höchstwahrscheinlich wegen des portugiesischen Blutes). Isländer und Basken stellen Extreme dar (für die Gruppen I bzw. II). Isländer - entweder wegen der Inselisolation oder wegen der Assimilation einiger Aborigines (höchstwahrscheinlich einiger Asiaten oder Mongoloiden, vielleicht sogar aus Nordamerika). Die Basken können den Einfluss der österreichisch-asiatischen [Munda - Verwandten der Sumerer?] Oder der australischen Bevölkerung [im baskischen Epos kamen sie aus dem Osten] sehen, egal wie fantastisch es sich anhört..

Hämopopulationen von Deutschen, Illyrern und Kelten mit Skandinaviern sind verwandt und repräsentieren wahrscheinlich Nachkommen der alten Europäer - Erbine (Träger der Y-Chromosomen-Haplogruppe R1b). Die Deutschen haben etwas mehr als die zweite Gruppe, die Illyrer - die dritte. Die Kelten mit den Skandinaviern haben noch mehr von der zweiten Gruppe und noch weniger von der ersten.

Die slawische Hämopopulation ist mit der Ostsee verwandt. Die ersteren haben etwas mehr als die erste Gruppe, die letzteren - die zweite. Sie sind die Nachkommen der nächsten Welle von Indo-Europäern - der slawisch-arischen, die zur Y-Chromosomenpopulation von R1a gehört. Darüber hinaus unterscheidet sich diese Welle sprachlich von der vorherigen "Erbin" -Welle - sie repräsentiert die systemischen Dialekte der indogermanischen Protosprache und die Erbins - die Kentum-Dialekte.

Blutgruppen asiatischer Populationen

Eine Tabelle mit der prozentualen Zusammensetzung der Blutgruppen asiatischer Völker - sowohl kaukasischer als auch mongolischer, einschließlich in Russland und den USA leben.

Regionale oder ethnische Bevölkerung0 (I)A (II)B (III)AB (IV)Beobachtungen
Indopazifik (oder Einwanderer aus Amazonien?)
Shomen (Nikobar)100000
Österreicher (Shomensky-Substrat)
Nikobaren (Nikobaren)749fünfzehn170-10-20
Malaysier62achtzehnzwanzig060-20-20
Dene-Substrat (Migration aus Tibet): 50-20-20-10
Eskimos von Grönland5436238Ein Fehler
Guangzhou Chinesisch462325650-20-25-5
Türks (Migration vom Altai): 40-40-15-5 (konvertierte Arier)
Georgier4637124
Türken4334achtzehn6
Eskimos Alaska3844dreizehn5
Juden Deutschlands4241125
Arier (Migrationen nach Altai, Indochina und Syrien-Arabien): 30-30-30-10)
Iraner3833227
Alle Indianer Indiens3722337
birmanisch3624337
Araber3431296
Hindus (Bombay)322928elf
Tataren28dreißig29dreizehn
Zigeuner von Ungarn29273510
Die Mongolen, die die Arier verschluckten (30-20-40-10)
Burjaten von Sibirien3321388
Kalmücken262341elf
Armenier31fünfzigdreizehn6
Die versteckten Arier (30-40-20-10)
Juden aus Polen3341achtzehn8
japanischdreißig382210
"Aufgelöste" Arier (30-30-30-10)
Koreaner28323110
Peking Chinesisch292732dreizehn
Indochinesisch (40-25-30-5)
Vietnamesisch4222dreißig5
Asiaten USA4028275
Thais3722338
Ainu Japan173232achtzehn20-30-30-20
Großer Andamanenstamm96023910-60-20-10

Bei der bedingten türkischen Hämopopulation ist die Verteilung der Blutgruppen ähnlich wie bei Illyrian. Vielleicht deutet dies auf den genetischen Einfluss des Tohar auf die Türken hin. Tokhars sind auch Kentumniks (die Tochar-Sprache ist nah an Italienisch-Keltisch) und möglicherweise Erbina. Die Haplogruppe R1b1b2 wurde in 20% der Uiguren gefunden, die dort lebten, wo die Tocharen lebten - sowohl in einem Teil der Baschkiren als auch unter Westeuropäern (unter den keltischen Völkern oder mit einem keltischen Substrat). Die Tarim-Mumien (ihr Alter liegt bei Tohar) haben zwar die Haplogruppe R1a1a, aber sie gehörten wahrscheinlich zu den arischen Völkern.

Interessanterweise ist die Verteilung in der indochinesischen Hämogruppe ähnlich wie in der osthamitischen.

Blutgruppen australisch-ozeanischer Populationen

Eine Tabelle mit dem Prozentsatz der Blutgruppen der Völker Australiens und Ozeaniens, die zu den Unterrassen der Negroiden (Aborigines, Melanesier, Papua) und gemischten (Polynesier, Filipinos) gehören:

Regionale oder ethnische Bevölkerung0 (I)A (II)B (III)AB (IV)Beobachtungen
Moreau (Philippinen)64Sechszehnzwanzig060-20-20
Ureinwohner Australiens61390060-40-00
Maori46541050-50-00
Filipinos452227650-20-20-10
Fidschianer443417640-30-20-10
Papua von New Hawaii412723940-30-20-10
Hawaiianer37612140-60-00

Wie Sie sehen können, nehmen die Maori (siehe Wörterbuch) eine Zwischenposition zwischen den Hawaiianern (in der Sprache verwandt) und den Ureinwohnern Australiens ein. Vielleicht haben sich in Neuseeland, wo die Vorfahren der Maori umgezogen sind, Ureinwohnerstämme oder die Maori auf dem Weg in ihre neue Heimat oder während des Nachbarlebens ein wenig mit den Australiern vermischt.

Blutgruppen der indianischen Bevölkerung

Eine Tabelle mit dem Prozentsatz der Blutgruppen der indigenen Völker der Neuen Welt (mit Ausnahme der späteren Aleuten und Eskimos), die zur indischen Version der mongolischen Rasse gehören, deren Sprachen größtenteils aus der Praamerinda-Gemeinschaft hervorgegangen sind:

Regionale oder ethnische Bevölkerung0 (I)A (II)B (III)AB (IV)Beobachtungen
Peruanische Indianer100000
Bororo (Brasilien)100000
Maya-98111
Alle US-Indianer79Sechszehn41
Navajo (Indianer-2 Südamerika)732700
Blackfoot (Indianer S.Ameriki, Algonkin)178201

Navajo, obwohl sie Inder sind, aber in Bezug auf die Sprache gegen den Rest der Inder sind, sind anscheinend ihre zweite Welle - die Migration des tibeto-keto-kaukasischen Volkes in die Neue Welt.

Merkmale einer Person nach ihrer Blutgruppe

Nahezu wissenschaftliche, aber interessante Informationen zur Prüfung.

Blutgruppe 0 (I) "Jäger"

Die erste Blutgruppe besitzen von 40 bis 50% von allen Menschen.

Herkunft der 1. Blutgruppe

Das älteste und häufigste erschien Vor 40.000 Jahren. Vorfahren führten die Lebensweise von Jägern und Sammlern. Sie nahmen, was die Natur ihnen heute gab, und kümmerten sich nicht um die Zukunft. Sie verteidigten ihre Interessen und konnten jeden vernichten, unabhängig davon, wer er ist - Freund oder Feind. Das Immunsystem ist stark und stark..

Charakterqualitäten einer Person mit einer Blutgruppe

Menschen mit Blutgruppe Ich habe einen starken Charakter. Sie sind entschlossen und selbstbewusst. Ihr Motto lautet: "Kämpfe und suche, finde und gib nicht auf." Übermäßig mobil, unausgeglichen und aufregend. Jede, auch die gerechteste Kritik wird schmerzlich ertragen. Sie möchten, dass andere sie perfekt verstehen und ihre Befehle sofort erfüllen.

MÄNNER sind sehr verliebt. Unzugängliche Frauen erregen sie am meisten..

Frauen vor dem Sex sind gierig, aber sehr eifersüchtig.

Die Besitzer dieser Blutgruppe sind energisch, kontaktfreudig, sie haben eine gute Gesundheit und einen starken Willen. Diese Menschen sind sehr resistent gegen eine Vielzahl von Neurosen und stellen nach intensiver geistiger oder körperlicher Arbeit schnell ihre Kraft wieder her. Sie haben eine gesunde Emotionalität, eine Reaktion auf verschiedene Formen der Kommunikation, sie streben unermüdlich nach Erfolg und Führung. Gleichzeitig sind sie sehr eifersüchtig, etwas pingelig und ehrgeizig. All dies hindert sie jedoch nicht daran, gute Freunde und Kollegen zu sein. Sie erzielen aus ihrer Sicht größtenteils Erfolge in Führungspositionen, ohne sie gegen kleinere Kleinigkeiten auszutauschen. Angemessene körperliche Arbeit ist für Menschen mit dieser Blutgruppe nützlich, und Alkohol schadet ihnen wenig.

Tipps für Menschen mit Blutgruppe I.

Es ist notwendig zu versuchen, Narzissmus und Arroganz loszuwerden: Dies kann das Erreichen von Zielen ernsthaft behindern. Hören Sie auf, sich aufzuregen, und beeilen Sie sich. Es muss daran erinnert werden, dass eine Person, die um jeden Preis ihr Ziel erreichen will, unbezwingbar nach Macht strebt und sich zur Einsamkeit verurteilt.

Blutgruppe A (II) "Bauer"

Zweite Blutgruppe 30 - 40% von Leuten.

Herkunft der 2. Blutgruppe

Ist aufgetaucht zwischen 25.000 und 15.000 v. Durch die ersten Zwangsmigrationen der Bevölkerung entstanden, entstand es, als es notwendig wurde, auf landwirtschaftliche Produkte umzusteigen und dementsprechend den Lebensstil zu ändern. Jeder Einzelne brauchte die Fähigkeit, innerhalb einer dicht besiedelten Gemeinschaft miteinander auszukommen, auszukommen und mit anderen zusammenzuarbeiten.

Charaktereigenschaften einer Person mit Blutgruppe II

Menschen mit Blutgruppe II sind sehr kontaktfreudig und in jeder Umgebung leicht anpassbar, sodass Ereignisse wie ein Wechsel des Wohnsitzes oder der Arbeit für sie nicht stressig sind. Aber manchmal zeigen sie Eigensinn und Unfähigkeit, sich zu entspannen. Sehr verletzlich, schwer zu tolerieren Ressentiments und Trauer.

MÄNNER sind schüchtern. Romantiker in der Seele drücken ihre Liebe mit einem Blick aus. Sie lieben es, sich mütterlich zu kümmern, und wählen daher oft Frauen, die älter sind als sie selbst.

Frauen sind auch schüchtern. Sie sind ausgezeichnete Frauen - liebevoll und treu.

Diese Menschen sind fleißig und obligatorisch, sie sind gewissenhaft in ihrer Arbeit, sie arbeiten unermüdlich, selbst unter Bedingungen von starkem Stress. Obwohl solche „Exploits“ dann ihre Gesundheit beeinträchtigen, nimmt die Immunität ab und die Müdigkeit nimmt zu. Gute Freunde und in der Regel kreative Menschen, gut entwickelt, mit Geschmackssinn und Selbstwertgefühl, die zu verschiedenen Formen aktiver Arbeit fähig sind. In allem lieben und bevorzugen sie Harmonie, Ruhe und Ordnung. Sensibel, geduldig und freundlich. Das Hauptproblem, das sie und ihre Angehörigen beunruhigt, ist jedoch ihre Unfähigkeit, sich zu entspannen. Menschen der zweiten Gruppe müssen auf jeden Fall Vitaminkomplexe einnehmen - ihre Immunität wird ständig reduziert.

Tipps für Menschen mit Blutgruppe II

Versuchen Sie nicht, Führungspositionen anzustreben. Aber versuchen Sie, Gleichgesinnte zu gewinnen, damit sie Interessen unterstützen. Entlasten Sie Stress nicht mit Alkohol, sonst herrscht Sucht. Und essen Sie nicht viel Fett, besonders nachts.

Blutgruppe B (III) "Nomad"

Haben Sie eine dritte Blutgruppe 10 - 20% von Leuten.

Herkunft der 3. Blutgruppe

Erschien aufgrund der Verschmelzung von Populationen und der Anpassung an neue klimatische Bedingungen vor über 10.000 Jahren. Es zeigt den Wunsch der Natur, ein Gleichgewicht zwischen gesteigerter geistiger Aktivität und den Anforderungen des Immunsystems zu finden..

Charaktereigenschaften einer Person mit Blutgruppe III

Diese Leute sind offen und optimistisch. Komfort spricht sie nicht an, und alles Vertraute und Alltägliche bringt Langeweile. Sie fühlen sich von Abenteuern angezogen und werden daher nie die Gelegenheit verpassen, etwas in ihrem Leben zu ändern. Asketen von Natur aus. Sie ziehen es vor, von niemandem abhängig zu sein. Die Besitzer der III-Blutgruppe tolerieren keine unfaire Behandlung: Wenn der Chef schreit, verlassen sie sofort die Arbeit.

MÄNNER - echte Don Juans: Sie wissen, wie man sich wunderbar um Frauen kümmert und sie verführt.

Frauen sind sehr extravagant. Sie können schnell das Herz eines Mannes gewinnen, aber sie haben Angst, sie zu heiraten, und glauben nicht, dass sie zu einer ehrfürchtigen Haltung gegenüber dem Familienherd fähig sind. Und ganz umsonst! Mit der Zeit werden sie gute Hausfrauen und treue Frauen..

Japanische Psychophysiologen stellen als Hauptmerkmal der Träger dieser Blutgruppe ihre Instabilität bei emotionalen Manifestationen fest. Diese Menschen können als die veränderlichsten angesehen werden, haben aber gleichzeitig oft ein hohes kreatives Potenzial. Die Forscher stellen außerdem fest, dass die Eigentümer der dritten Blutgruppe leicht anfällig für Vorschläge sind und ihre Entscheidungen unter äußerem Einfluss leicht ändern können. Bei aller Sanftmut fehlt es solchen Menschen jedoch normalerweise an Kompromissfähigkeit, wenn Komplikationen in ihrer Beziehung auftreten. (von https://planet-today.ru/novosti/obshchestvo/zdorove/item/106490-uchenye-nazvali-gruppu-krovi-nositeli-kotoroj-ochen-peremenchivy)

Eine solche Blutgruppe besitzen Menschen, die zart und taktvoll, beeindruckbar, ruhig sind, aber sehr hohe Anforderungen an sich selbst und andere stellen. In der Regel handelt es sich dabei um Individualisten - explizit, unverhüllt und geneigt, das zu tun, was sie wollen. Sie haben gut entwickelte Anpassungsfähigkeiten und passen sich leicht an alles an, sind flexibel und leiden nicht unter mangelnder Vorstellungskraft. Manchmal dominieren sie. Der Wunsch, unabhängig zu sein, kann sich jedoch manchmal in ihre Schwäche verwandeln..

Tipps für Menschen mit Blutgruppe III

Nachdenken: Vielleicht ist Individualismus Schwäche? Wenn es keine Menschen gibt, die im Geist nahe sind, dann ist dies das Ergebnis dieser Unabhängigkeit. Der Ruf eines „Frauenhelds“ oder „Libertin“ verschleiert nur die Angst vor Liebe. Die Frauen solcher Menschen müssen sich an Betrug gewöhnen, denn in allem anderen sind sie gute Familienangehörige.

Blutgruppe AB (IV) "Rätsel"

Die vierte Blutgruppe besitzen nur 5% von Leuten.

Der Ursprung der 4. Blutgruppe

Charaktereigenschaften einer Person mit Blutgruppe IV

Menschen dieser Art rühmen sich gerne, dass Jesus Christus das Blut der Gruppe AB hatte. Der Beweis, sagen sie, ist die Analyse des auf dem Grabtuch von Turin gefundenen Blutes. Ob dies der Fall ist, ist noch nicht bewiesen. Aber auf jeden Fall sind Menschen mit der vierten Blutgruppe ziemlich selten. Sie zeichnen sich durch eine sanfte und sanfte Gesinnung aus. Immer bereit zuzuhören und andere zu verstehen. Sie können als vergeistigte Naturen und facettenreiche Persönlichkeiten bezeichnet werden..

MÄNNER sind von ihrer Intelligenz und Originalität angezogen. Sehr sexy. Aber ihr Wunsch, Tag und Nacht Liebe zu machen, bedeutet keineswegs, dass sie voller tiefer Gefühle sind.

Frauen haben auch sexuelle Attraktivität, aber sie sind sehr anspruchsvoll bei der Auswahl von Männern. Und ihre Auserwählte wird nicht einfach sein, weil sie viel Aufmerksamkeit benötigt.

Meistens werden diese Menschen im Leben von stürmischen Emotionen und Gefühlen geleitet, die den gesunden Menschenverstand und eine nüchterne, angemessene Berechnung überwiegen. Im Leben sind sie jedoch ruhig und ausgeglichen. Normalerweise werden sie von Freunden und Bekannten geliebt. Sie wissen, wie man unterhält, taktvoll und fair gegenüber anderen ist. Aber manchmal wird geschnitten. Darüber hinaus ist es schwierig, Entscheidungen zu treffen, da sie es gewohnt sind, bis zu 95% der Informationen zu sammeln, während sie häufig schneller handeln sollten. Sie sind Denker. Die meisten widersprechen sich.

Tipps für Menschen mit IV Blutgruppe

Ein wesentlicher Nachteil besteht - Unentschlossenheit. Vielleicht ist dies teilweise der Grund für den Mangel an Konflikten: die Angst, die Beziehungen zu jemandem zu zerstören. In ständigem inneren Konflikt mit sich selbst zu stehen und das Selbstwertgefühl leidet sehr.

7 Fakten über Blutgruppen, die Sie möglicherweise nicht kennen

Um Ihren Körper besser zu verstehen, wählen Sie die richtige Ernährung und erfahren Sie mehr über die Reaktion auf Stress - Sie müssen Ihre Blutgruppe bestimmen. Es gibt nur vier von ihnen.

Blutgruppe - was ist das??

Dies ist eine Klassifizierung von Blut durch das Vorhandensein oder Fehlen bestimmter vererbter Antigene (Proteine, Kohlenhydrate, Glykoproteine ​​usw.) auf der Oberfläche roter Blutkörperchen. Beim Menschen sind 35 Blutgruppensysteme bekannt, von denen die wichtigsten das AB0-System und das Rh (RhD) -System sind. Und im Falle einer Bluttransfusion kann nur eine Inkompatibilität mit diesen beiden Systemen eine ernsthafte Gesundheitsbedrohung darstellen..

Fast die wichtigsten Faktoren von Blutgruppen sind ihre Verträglichkeit und Plasmakompatibilität. Da hat sogar eine solche universelle Blutgruppe wie die erste eine gewisse Nuance.

1. Kompatibilität der Blutgruppe

- 1 Gruppe: ist ein universeller Spender für alle anderen Gruppen, aber nur 1 Gruppe kann Blut abnehmen;
- Gruppe 2: kann Spender für die Gruppen 2 und 4 sein, kann jedoch nur Blut von 2 und 1 aufnehmen;
- Gruppe 3: ist ein Spender für 3 und 4, kann Blut von 3 und 1 entnehmen;
- 4 Gruppe: kann jede Blutgruppe akzeptieren, aber der Spender kann ausschließlich für 4 sein.

2. Plasmakompatibilität

- 1 Gruppe: universeller Empfänger, aber nur 1 Gruppe kann Plasma geben;
- Gruppe 2: kann Plasma von 4 und 2 erhalten und Spender für 2 und 1 sein;
- 3 Gruppe: kann Plasma von 3 und 4 erhalten und ausschließlich für 3 und 1 Spender sein;
- 4 Gruppe: Als universeller Spender kann er ausschließlich Plasma von 4 erhalten.

3. Der Rhesusfaktor des Blutes ist positiv (D-Antigen) und negativ (kein Antigen)..

Wenn die zukünftige Frau in der Wehen Blut mit einem negativen Rhesus hat und der Vater Blut mit einem positiven Rhesus hat, besteht daher die Möglichkeit eines Rhesuskonflikts mit schwerwiegenden Folgen: dem Abbau roter Blutkörperchen (hämolytische Erkrankung) und der Produktion unreifer roter Blutkörperchen bei einem Kind (Erythroblastose des Fötus).

Wenn Sie rechtzeitig auf die richtige Behandlung zurückgreifen, hilft dies, das Kind zu retten. In der 28. Schwangerschaftswoche muss einer Frau Blutplasma injiziert werden, um das Auftreten von Antikörpern zu vermeiden. Das gleiche muss innerhalb von 72 Stunden nach Lieferung erfolgen.

4. Jede Person hat entsprechend der Blutgruppe die folgenden Hauptcharakterzüge:

- 1 Gruppe: Aufmerksamkeit, Praktikabilität, Reaktionsfähigkeit, Ausdauer;
- 2 Gruppe: Organisation, Führung, Barmherzigkeit, Effizienz;
- 3 Gruppe: Flexibilität, Meditation, Ergebnisorientierung, Goodwill;
- 4 Gruppe: Ruhe, Freidenken, Rationalität, Stärke.

5. Die Reaktion auf Stress ist auch für den Besitzer einer bestimmten Gruppe sehr unterschiedlich:

- 1 Gruppe: häufige Wutausbrüche (vererbt). So beruhigen Sie sich: Visualisieren Sie angenehme Dinge und Momente.
- Gruppe 2: Sehr hohe Anfälligkeit für Stress, es braucht viel Zeit, um sich zu erholen. So beruhigen Sie sich: Trinken Sie viel Flüssigkeit.
- Gruppe 3: Nehmen Sie Stress meist ruhig wahr, manchmal kann er in einen Zustand des "Verlierens der Beherrschung" übergehen..
- Gruppe 4: Es ist sehr schwierig, das Gleichgewicht zu halten - der Umgang mit Stress ist ausgezeichnet. Wie man sich beruhigt: körperliche Aktivität und aktiver Lebensstil.

6. Wie Wissenschaftler feststellen, ist eine bestimmte Ernährung für jede Blutgruppe gleich wichtig:

- 1 Gruppe: Fisch, Fleisch und Gemüse. Vermeiden Sie: Milchprodukte und verarbeitete Lebensmittel.
- 2 Gruppe: Fisch, Joghurt, Huhn, vegetarisches Essen. Vermeiden Sie: scharfes Essen, Kaffee und Bohnen.
- 3 Gruppe: Fisch, Lamm, Milchprodukte, Gemüse und Tee. Vermeiden Sie: Konservierungsmittel und Alkohol.
- Gruppe 4: frische, umweltfreundliche Produkte. Vermeiden Sie: Frittiertes Essen, es braucht Energie.

7. Die Ursache für Körperfett ist der Missbrauch bestimmter Lebensmittel sowie Essgewohnheiten:

- Gruppe 1: Übermäßige Fettansammlung wird durch unregelmäßige Ernährung verursacht.
- Gruppe 2: Die Ansammlung von Fett erfolgt durch übermäßigen Verzehr von zuckerhaltigen und Fleischprodukten.
- 3 Gruppe: schlecht verdautes Brot und frittierte Lebensmittel.
- 4 Gruppe: Fett sammelt sich aufgrund von Untätigkeit.

Gibt es eine fünfte Blutgruppe??

Die Blutgruppen 1, 2 und 3 sind häufig, die vierte wird als selten angesehen, aber in letzter Zeit erwähnen Wissenschaftler häufig die neue fünfte Gruppe. Existiert es wirklich oder sind es nur Vermutungen, Versionen, Annahmen, die nicht durch Fakten gestützt werden??

Worauf basiert die Klassifizierung??

Die Blutgruppe ist ein natürliches immunogenetisches Merkmal einer Person. Es wird als erblich angesehen, da es aus dem Anfangsstadium der Entwicklung des Kindes im Mutterleib gebildet wird und sich im Laufe des Lebens nicht ändert.

In Russland und der GUS wird das AB0-System verwendet, basierend auf dem Gehalt an Agglutinogenen in roten Blutkörperchen und Antikörpern im Plasma. Nach dieser Klassifizierung ist eine Kombination der Faktoren A, B und 0 in roten Blutkörperchen möglich, es werden jedoch nur zwei Gene vererbt. Die Gene A und B gelten als dominant, das Gen 0 - unterdrückt.

  • Die erste Gruppe wird durch eine Kombination von zwei elterlich unterdrückten Genen 00 vererbt.
  • die zweite - beim Verbinden der Eltern A0 und AA;
  • mit dem dritten werden Kinder geboren, wenn die B0- und BB-Gene kombiniert werden;
  • seltenes viertes - eine Folge der Kombination gleich dominanter Gene A und B..

Wie kann man dann das Phänomen der Geburt eines Menschen mit Blutmerkmalen erklären, was nach den Regeln der Genetik im Prinzip nicht möglich ist??

Bombay-Phänomen

Die Tatsache, dass die 5. Gruppe passiert, zweifeln Wissenschaftler und Ärzte in Indien nicht. In Mumbai (wie Bombay jetzt genannt wird) wurde die Spenderbank bereits gegründet und wird erfolgreich wieder aufgefüllt, und das Blut selbst wurde „Bombay“ genannt. Warum?

Das Bombay-Phänomen ist eine erbliche Mutation, durch die ein Kind mit speziellem, spezifischem Blut geboren wird. Dieses Phänomen ist selten - 1 Fall pro 250.000 Menschen.

Die Einzigartigkeit und Komplexität besteht darin, dass die in den Venen der "Bomber" zirkulierende Flüssigkeit nicht in die bestehenden medizinischen Standards passt. Der Inhaber der 5. Gruppe ist ein universeller Spender. Wenn er jedoch eine Notfalltransfusion benötigt, muss er nach einem Empfänger mit einer ähnlichen Mutation suchen.

Die Komplexität und Ungewöhnlichkeit des Phänomens besteht auch darin, dass in einer Standardstudie das Ergebnis verzerrt ist. Die Analyse zeigt, dass eine Person Träger der 2. Gruppe ist, obwohl sie in Wirklichkeit zur 1. Gruppe gehört. Das Gen ist so verkleidet.

Zum ersten Mal waren Ärzte während des Ausbruchs der Malaria in Bombay im Jahr 1952 einem ähnlichen Phänomen ausgesetzt. Die Ärzte machten einen massiven venösen Zaun und untersuchten Proben. Im Verlauf der Studien wurde festgestellt, dass drei Personen die Antigene A und B sowie die Komponente H fehlen.

Das ursprüngliche Antigen N ist eine Art Baumaterial, die Grundlage für A und B, es ist a priori im Körper einer Person vorhanden, mit Ausnahme von „Bombern“..

Einer Version zufolge wurden eng verwandte Ehen zur Hauptursache dieses Phänomens - in dem Bereich, in dem das Phänomen aufgedeckt wurde, gelten Hochzeiten zwischen Verwandten als Norm. In Kombination können die Elternchromosomen versagen.

Die Hypothese wird auch durch die Anzahl der „Bomber“ in Indien gestützt: 1 pro 7,6 Tausend Menschen. Menschen mit der sogenannten 5-Blutgruppe sind in diesem Land 33-mal häufiger anzutreffen als in anderen Staaten der Welt.

Eine weitere Sensation?

Im Jahr 2012 gaben amerikanische Wissenschaftler mit französischen Kollegen auf der Grundlage der Ergebnisse ihrer gemeinsamen Arbeit eine sensationelle Erklärung ab..

Die Aussage besagte die Existenz von 5 und 6 Blutgruppen beim Menschen. Biologen beschrieben die Entdeckung in der Zeitschrift Nature Genetics (Ausgabe Februar 2012). Der Artikel befasste sich mit zwei neuen Arten von Proteinen, anhand derer die Blutgruppe bestimmt wird. Die Forscher identifizierten sie als ABCB6 und ABCG2 und nannten Junior und Langereis..

Wissenschaftler sind sich sicher, dass derzeit 6 Blutgruppen etabliert sind, obwohl die traditionelle Medizin in den meisten Ländern der Welt immer noch das im ersten Abschnitt erwähnte klassische und bewährte AB0-System verwendet.

Schwierigkeiten im negativen Status

Eine Gruppe von Wissenschaftlern konzentrierte sich auf die Tatsache, dass mehr als 50.000 Einwohner Japans bereits als Junior-negativ und etwa 2,5.000 Menschen als Langereis-negativ anerkannt wurden. Ein negativer Status zeigt das Fehlen dieser Proteine ​​in ihrem Körper an.

  • Organabstoßung nach Transplantation;
  • Probleme mit der Geburt des Fötus aufgrund der Unverträglichkeit seines Blutes mit dem Blut der Mutter;
  • unwirksame Behandlung von onkologischen Erkrankungen, da der Körper nicht viele Medikamente wahrnimmt.

Forscher glauben, dass Genmutationen für den Mangel an Transportproteinen verantwortlich sind. Eine große Anzahl von Japanern, denen eines oder beide Transportproteine ​​fehlen, ist nicht überraschend. Immerhin erlebte das Land die Folgen der Atombomben und des Unfalls im Kernkraftwerk Fukushima.

Was weiter?

Biologen aus Vermont sind überzeugt, dass auf ihre Entdeckung neue, nicht weniger sensationelle folgen werden. Die rasante Entwicklung digitaler Technologien, der Hintergrund hoher Strahlung und die neueste Generation von Arzneimitteln sind Faktoren, die die Genentwicklung und Mutationen des Immunsystems begleiten.

Es besteht kein Konsens über die Anzahl der Blutgruppen in der wissenschaftlichen Gemeinschaft. Einige Leute denken, dass es 5 von ihnen gibt, andere - 6. Die Zahl 15 klingt bereits, aber es ist höchstwahrscheinlich nicht die Grenze.

Was ist die seltenste Blutgruppe der Welt und warum?

Es gibt viele Klassifikationen, die Blut in Gruppen einteilen. Alle von ihnen wurden unter Berücksichtigung verschiedener Antigene und Antikörper entwickelt - kleine Partikel, die entweder an der Erythrozytenmembran haften oder frei im Plasma schweben.

Die ersten Bluttransfusionsexperimente endeten meist mit dem Tod des Patienten. Die Sache ist, dass die Menschen damals nicht die geringste Ahnung von Blutgruppen hatten. Bisher sind die häufigsten Klassifikationen das AB0-System und das Rh-Faktor-System.

Nach dem AB0-System wird Blut wie folgt klassifiziert:

  • 0 - zuerst,
  • Eine Sekunde,
  • B - drittens,
  • AB - vierter.

Was bestimmt die Seltenheit der Blutgruppe??

Die Seltenheit von Blutgruppen hängt wie viele andere Merkmale unseres Körpers von der natürlichen Selektion ab. Tatsache ist, dass sich die Menschen während der gesamten Zwei-Millionen-Geschichte der Menschheit an neue Existenzbedingungen anpassen mussten.

Das Klima veränderte sich, neue Krankheiten traten auf, mit ihnen entwickelte sich auch unser Blut. Die älteste und häufigste Gruppe ist die erste. Wissenschaftler glauben, dass es das Original war, und alle bisher bekannten Gruppen gingen davon aus.

Seltene Gruppen tauchten viel später auf, so dass sie in der Bevölkerung nicht so häufig sind..

Welche Gruppe tritt am seltensten auf??

In der Welt ist der Anführer in der Seltenheit 4 negative Blutgruppe. Trotz der weit verbreiteten Meinung werden 4 Positive etwa dreimal häufiger gefunden. Es gibt mehr Leute bei ihr als Blutbesitzer der 3 negativen Gruppen.

Warum genau die 4. Gruppe am seltensten auftritt?

Tatsache ist, dass sein Aussehen als eigenartiges Phänomen angesehen werden kann. Es kombiniert die Eigenschaften zweier entgegengesetzter Blutarten - A und B..

Menschen mit Blutgruppe 4 haben ein starkes Immunsystem, das sich leicht an die Umweltbedingungen anpasst. Nach biologischen Maßstäben ist diese Gruppe die schwierigste.

Blut dieser Art erschien erst vor ein paar tausend Jahren. Im Moment ist es das beliebteste an jeder Bluttransfusionsstation, da es immer noch nicht so viele Träger gibt.

Die jüngste und seltenste Gruppe ist die vierte

Welches Blut ist am häufigsten?

Das häufigste Blut der ersten Gruppe (oder Null gemäß der Klassifikation AB0). Der zweite ist etwas seltener.

Der dritte und vierte gelten als selten. Der Gesamtprozentsatz ihrer Transportunternehmen in der Welt überschreitet 13 - 15 nicht.

Die häufigsten Arten (1 und 2) entstanden zu Beginn der Menschheit. Ihre Träger gelten als am anfälligsten für Allergien verschiedener Herkunft, Autoimmunprozesse und andere Krankheiten. Blut dieser Art hat sich in Hunderttausenden von Jahren kaum verändert, weshalb es als am wenigsten an moderne Bedingungen angepasst gilt..

Der Prozentsatz der Blutgruppen bestimmt den Rh-Faktor. Positiv ist viel häufiger als negativ. Sogar 1 negative Gruppe, die unter den negativen Blutgruppen führend ist, tritt bei 7% der Menschen auf.

Die Verteilung des Blutes in Gruppen hängt auch von der Rasse ab. Bei einer Person der mongolischen Rasse ist das Blut in 99% der Fälle Rh-positiv, während bei Europäern der positive Rhesus etwa 85% beträgt.

Europäer sind die häufigsten Träger der Gruppe 1, Afrikaner sind 2, unter Asiaten die häufigsten 3.

Blutgruppen: Prävalenz in Prozent

Laut Statistik sind verschiedene Blutarten weltweit sehr unterschiedlich verbreitet. Menschen mit Gruppe 0 können ohne große Schwierigkeiten gefunden werden, und Blutgruppe AB ist auf ihre Weise einzigartig..

Die folgende Tabelle hilft Ihnen, endlich zu verstehen, welche der Gruppen am häufigsten und welche viel seltener sind:

Gruppen- und Rh-FaktorWie häufig
0+40%
0-7%
UND+34%
UND-6%
BEIM+8%
BEIM-1%
AB+3%
AB-1%

Die Rangfolge der Blutgruppen in Russland wird von der zweiten angeführt, danach ist die häufigste 3, und erst dann gehen 1 und 4 Gruppen.

Wer sollte Blut spenden?

Medizinische Quellen sagen, dass es immer vorzuziehen ist, das Blut einer Person mit genau der Gruppe zu transfundieren, deren Träger sie ist. Daher ist es sehr wichtig, dass alle Arten von Blutbanken.

Die Hauptregel der Bluttransfusion - Menschen mit positiv negativem Blut können transfundiert werden. Wenn Sie das Gegenteil tun, stirbt eine Person, die eine Transfusion benötigt. Dies ist auf die biologischen Eigenschaften des Antigen-Antikörper-Systems zurückzuführen.

Obwohl 1 als selten angesehen wird, liegt seine Einzigartigkeit in der Tatsache, dass solche Personen in dringenden Fällen jede Art von Bluttransfusion erhalten können, vorausgesetzt, die Rh-Faktoren sind kompatibel. Gleichzeitig sind andere Blutarten nicht so universell..

Gruppe AB kann nur mit Personen mit derselben Blutgruppe transfundiert werden..

Es spielt keine Rolle, welche Art von Blut Sie spenden, Sie helfen dabei, das Leben eines Menschen zu retten. Das teuerste und gefragteste Blut hat einen negativen Rhesus. Wenn Sie Teil von 15% der Personen sind, die die Träger sind, sollten Sie über die Möglichkeit nachdenken, Spender zu werden. Regelmäßige Blutspenden sind nicht nur eine Wohltätigkeitsorganisation, sondern auch eine Möglichkeit, den Funktionszustand Ihres hämatopoetischen Systems zu verbessern.

12 Fakten über Blut: die seltenste Gruppe, Definition, Kompatibilität, Natur

Was ist die seltenste Blutgruppe, welche Blutgruppen gibt es und wie werden sie vererbt und bestimmt, welche Auswirkungen haben sie auf unser Leben? Antworten auf diese Fragen können viel interessanter sein als erwartet. Versuchen wir, alle Feinheiten zu verstehen und nützliche Informationen über menschliches Blut kennenzulernen.

Foto: Tsuzmer A.M., Petrishina O.L. Biologie. Der Mensch und seine Gesundheit. Lehrbuch. 26. Aufl. - M.: Bildung, 2001 - 240 s.

Blutgruppen

Welche Blutgruppen eine Person hat, wie viele Gruppen es gibt und welches Konzept sie hat, liegt in der Verantwortung der Internationalen Gesellschaft für Bluttransfusion. Diese Organisation verfügt über die umfassendsten Informationen zu all diesen Themen. Zum Beispiel wurden die Blutarten hier in 33 Klassifikationen unterteilt, und dies ist nicht die Grenze.

Die heute am weitesten verbreiteten sind nach Karl Landsteiner Blutgruppen. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts experimentierte der Wissenschaftler, indem er Blut von verschiedenen Spendern mischte. In einigen Fällen rollte sie sich zusammen, in anderen - nein. Basierend auf den erhaltenen Daten wurde die folgende Bezeichnung der Blutgruppe erhalten:

Foto: Allgemeine Chirurgie: Lehrbuch / Petrov S.V. - 3. Aufl., Überarbeitet. und hinzufügen. - 2010 - 768 s.

Was ist der Unterschied zwischen Blutgruppen? Die philisterhafte Sprache erklärt es so: Auf der Oberfläche der roten Blutkörperchen in verschiedenen Gruppen befinden sich verschiedene Substanzen. Wenn sie nicht vorhanden sind, wird die Blutgruppe 0 erhalten. Die Blutgruppe A2 ist nur mit einer Art usw. ausgestattet. Die Hauptsache, die die Blutgruppe bei diesem Ansatz betrifft, ist die Unmöglichkeit, sie in irgendeiner Kombination zu mischen.

Die Charakterisierung von Blutgruppen ist bei verschiedenen Völkern und Bevölkerungsgruppen unterschiedlich. Zum Beispiel sind die erste und die zweite Blutgruppe am häufigsten. Dies liegt an der Tatsache, dass menschliche Blutgruppen vererbt werden. Kein Wunder, dass das Internet viele Fragen dazu hat, welche Art von Blutgruppe die Chinesen haben, welche Blutgruppe die Juden haben oder welche Blutgruppe sie in Japan haben. Diese Zahlen variieren wirklich..

Interessanterweise versuchten Wissenschaftler sogar herauszufinden, was die Blutgruppe Christi war. Es wurden Analysen an Proben aus dem Grabtuch von Turin durchgeführt und festgestellt, dass die Blutgruppe von Jesus AB (IV) ist..

Somit ist die Blutgruppe ein individuelles Merkmal jeder Person. Nachdem wir verstanden haben, wie die Blutgruppe angezeigt wird, finden wir heraus, was sich hinter den Bezeichnungen „zweites Positiv“, „3 positives“ usw. verbirgt..

Rhesus Faktor

Ein weiterer wichtiger Indikator für Blut ist der Rh-Faktor. Es sind sowohl Rhesus-negatives Blut als auch ein positiver Rhesusfaktor für jede der Gruppen bekannt..

Was ist der Rh-Faktor oder Rh? Dies ist eine spezifische Substanz, die auch als Antigen D bekannt ist. Sie kann auf der Oberfläche der roten Blutkörperchen vorhanden sein, und dann ist sie Rh + oder fehlt, dh der Rh-Faktor ist negativ.

Was bestimmt den Rh-Faktor? Es wird durch Vererbung sowie eine Blutgruppe bestimmt. Meine Experten haben eine Analyse durchgeführt und bestätigt: Ein positiver Indikator in der Welt ist viel breiter, ein negativer Rhesus ist nicht so häufig.

Die Erfahrung zeigt: Es hat keinen Einfluss auf die qualitativen Eigenschaften des Blutes. Bei der Arbeit berücksichtige ich immer während der Transfusion und während der Schwangerschaft - Rh-negativ oder Rh-Faktor Null.

Einfach ausgedrückt ist der Rh-Faktor eine mögliche Ursache für Probleme in den Fällen, in denen die Blutgruppe gleich ist, dieser Indikator jedoch nicht.

Die Leute fragen mich oft: Wie kann man den Rh-Faktor bestimmen? Ich persönlich mache normalerweise eine einfache Analyse für Neugeborene und gebe relevante Daten in medizinische Dokumente ein.

Wie man die Blutgruppe bestimmt

Wie bestimmt man die Blutgruppe im Labor? Die maßgebliche Veröffentlichung Verekeskus beschreibt die Durchführung einer medizinischen Analyse wie folgt: Ein Tropfen Blut wird mit einem Tropfen jedes monoklonalen Antikörpers gemischt. Durch die Reaktion von Blut auf sie wird eine Blutgruppe nach dem AB0-System bestimmt:

  • mangelnde Reaktion - Gruppe I;
  • Reaktion auf Antikörper A - II Gruppe;
  • für Antikörper B - III Gruppe;
  • für Antikörper A und B - Gruppe IV.

Die Bestimmung von Blutgruppen erfolgt normalerweise bei Neugeborenen oder Kindern, wenn sie sich im Kindergarten oder in der Schule einschreiben. Diese Daten sind im Notfall erforderlich..

Hier ist ein Fall aus der Praxis. Traf eine Tochter aus der Schule. Ihr Klassenkamerad wurde in einer Sportstunde verletzt, wodurch er viel Blut verlor. Während sie auf den Krankenwagen warteten, bat ich die Krankenschwester, die Blutgruppe auf der Karte des Jungen herauszufinden. Dank dieser Informationen leisteten die Ärzte schnell Erste Hilfe und retteten den Studenten vor Blutverlust und negativen Traumata.

Ist es möglich, die Blutgruppe ohne Analyse zu bestimmen? Theoretische Annahmen werden von den Eltern getroffen, da dies ein erblicher Faktor ist. Dies gilt auch für fetale Bestimmungen in den frühen Stadien der Schwangerschaft..

Wie kann man herausfinden, welche Art von Blut eine Person hat? Im Labor reicht es aus, Blut von einem Finger zu spenden. Es ist nichts Unheimliches oder Schmerzhaftes daran, alles ist schnell und einfach. Obwohl ich einmal gesehen habe, wie ein erwachsener Patient das Bewusstsein verlor, als er einen Blutstropfen von einem Finger sah. Und dies geschieht, aber selten, und gefährdet nicht die Gesundheit, da es mit einer vorübergehenden Verletzung der Durchblutung des Gehirns verbunden ist. Und wie der Held der berühmten Komödie sagte: "Der Kopf ist ein dunkles Thema und kann nicht untersucht werden.".

Foto: M. Kazarnovsky. Wie sich Blutgruppen voneinander unterscheiden. OYLA Magazin. - 2018. - Nr. 1.

Wie die Blutgruppe vererbt wird

Wovon hängt die Blutgruppe eines Kindes ab? Die Antwort ist sehr einfach: Sie wird vom Kind von den Eltern geerbt. Es sollte bedacht werden, dass das Baby ein Gen in diesem Set von Papa und das andere Gen von Mama erhält.

Bei jedem Elternteil können diese beiden Gene unterschiedlich sein. Wenn zum Beispiel der Vater und die Mutter die erste Blutgruppe haben, haben die Kinder möglicherweise eine andere. Und es ist wichtig zu wissen, dass es dann keine Probleme im Familienleben gibt, wenn der Vater herausfindet, dass das Kind eine andere Blutgruppe hat, nicht die gleiche wie die seiner Frau. Ich musste mich in meiner Arbeit mit solchen Situationen auseinandersetzen. Aber wissenschaftliche Erfahrung hilft, unverständlich zu verstehen und zu erklären.

Ich persönlich glaube, dass die Vererbung von Blutgruppen und des Rh-Faktors einer der interessanten Bereiche der Genetik ist. In Kenntnis der Genkarte der Eltern berechnen Wissenschaftler heute die möglichen Indikatoren für Kinder, was besonders wichtig ist, wenn die Gefahr von Rh-Konflikten besteht.

Ändert sich die Blutgruppe?

Die Blutgruppe bezieht sich auf stabile Indikatoren. Es wird ein für alle Mal bestimmt. Es gibt Mythen, dass eine Veränderung der Blutgruppe beispielsweise bei einer Knochenmarktransplantation auftritt. Dies ist theoretisch nur möglich, wenn das Knochenmark mit anderen Indikatoren transplantiert wird. In der Praxis tun sie dies jedoch nicht, da die Wahrscheinlichkeit einer Ablehnung sehr hoch ist.

Während des Lebens mit dem Alter, bei schwangeren Frauen und nach der Geburt oder während der Transfusion treten keine Veränderungen auf. Was dem Körper auf der Ebene der Gene innewohnt, kann sich nicht ändern.

Blutgruppenverträglichkeit

Welche Blutgruppen sind kompatibel oder welche Blutgruppen sind also füreinander geeignet? Diese Frage stellt sich nicht zufällig und ist in erster Linie mit Extremsituationen verbunden. Bei schwerem Blutverlust wird eine Bluttransfusion in Gruppen durchgeführt. Ja, heute gibt es künstliche Ersatzstoffe, aber Ärzte lehnen traditionelle Methoden nicht ab.

Welches Blut ist für 1 Positiv geeignet, wer ist für 4 Blutgruppen geeignet? Die Verträglichkeit der Blutgruppen während der Transfusion ist wie folgt:

  • Menschen mit einer Gruppe sind universelle Spender, ihr Blut passt zu jedem. Aber für sich selbst sind sie nur durch die Verträglichkeit von Blut mit ihrer Gruppe gekennzeichnet;
  • für die 2. Gruppe eine mögliche Kombination von Blutgruppen - 2 und 4 zur Spende, 1 und 4 - zur Adoption;
  • im Fall der 3. Gruppe kann es mit Personen der Gruppen 3 und 4 transfundiert werden. Diese Personen werden in die 1. und 3. Gruppe aufgenommen;
  • Gruppe 4 ist für alle Blutgruppen geeignet. Eine Transfusion ist nur im Rahmen Ihrer Gruppe möglich.

Foto: Allgemeine Chirurgie: Lehrbuch / Petrov S.V. - 3. Aufl., Überarbeitet. und hinzufügen. - 2010 - 768 s.

Dies sind kompatible und inkompatible Blutgruppen im AB0-System. Kann negatives Blut in positives umgewandelt werden? Was tun, wenn ein Paar 1 Negativ und 2 Positiv hat? Antworten auf diese Fragen finden Sie im nächsten Abschnitt..

Rhesus-Kompatibilität

Die Kompatibilität von Partnern in der Blutgruppe und dem Rh-Faktor ist ein wichtiger Faktor in der Schwangerschaft. Tatsache ist, dass der Körper der Mutter bei einigen Kombinationen auf den Fötus als Fremdkörper reagiert und ihn ablehnt. Der Rhesusfaktor ist mit diesem Phänomen verbunden. Die Verträglichkeit wird aus diesem Grund unmittelbar nach der Schwangerschaft überprüft.

Die praktische Erfahrung zeigt, wie wichtig die Kompatibilität der Eltern mit Blutgruppe und Rh-Faktor ist. Probleme treten auf, wenn die Mutter Rhesus negativ und der Vater positiv hat. Mit dieser Kombination kann das Baby den Rhesus des Papstes erben, wodurch ein Konflikt im Körper der Frau auftritt.

Glücklicherweise ist die Kompatibilität von Blut und Rhesus heute keine Kontraindikation für die Empfängnis. Ich habe persönlich miterlebt, wie ein rechtzeitiger Test auf Kompatibilität mit individuellen Rh-Faktoren und eine geeignete Therapie zur Rettung des Kindes beigetragen haben. Daher sollte die Tabelle zur Verträglichkeit von Rhesus jeder werdenden Mutter bekannt sein.

Die seltenste Blutgruppe

Wissenschaftler O.V. Gribkova und A.V. Kaptsov (Samara Humanitarian Academy), die weltweit häufigste Klassifikation von Blutgruppen, wird als AB0-System bezeichnet.

Auf dem gesamten Planeten ist die Anzahl der Menschen mit unterschiedlichen Blutgruppen wie folgt:

  • Etwa 41% der Bevölkerung sind mit der ersten Gruppe ausgestattet. Es ist besonders häufig in Süd- und Mittelamerika;
  • an zweiter Stelle - Gruppe II mit einer Zahl von etwa 32%, die für Europäer und Nordamerikaner charakteristisch ist;
  • Menschen mit Gruppe III kommen in 22% der Fälle vor, hauptsächlich in Asien;
  • Gruppe IV gilt mit einem Indikator von 5% als die seltenste.

Kollegen in Russland und Kasachstan bestätigen, dass Gruppe 4 äußerst selten ist. Aus diesem Grund ist es notwendig, dieses Blut aufzubewahren und seltene Spender zu ermutigen, Probleme mit der rechtzeitigen medizinischen Versorgung zu vermeiden..

Die häufigste Blutgruppe

Mein Kollege Alexander Kurenkov in seinem Buch „Alles über Blut. Hämatopoetisches System “zeigt an, dass das erste als Original für alle Blutgruppen angesehen wird. Vielleicht nimmt es aus diesem Grund eine führende Position in Bezug auf die weltweite Verbreitung ein. Mehr als 40% der Bevölkerung auf der ganzen Welt - sogar in Russland, sogar in Kasachstan - sind damit ausgestattet.

Dennoch sind einige ethnische und nationale Merkmale zu beachten. In Europa und der Ukraine gibt es also viele Menschen mit einer zweiten Blutgruppe. Und in Japan ist die seltenste - die vierte Gruppe - sehr weit verbreitet..

universeller Spender

Foto: Tsuzmer A.M., Petrishina O.L. Biologie. Der Mensch und seine Gesundheit. Lehrbuch. 26. Aufl. - M.: Bildung, 2001 - 240 s.

Mit welcher Blutgruppe können alle transfundiert werden? Die Kompatibilität von Blutgruppen während der Transfusion enthält einen Begriff wie "Universalblut". Die Bluttransfusion in Gruppen wird immer unter Berücksichtigung ihrer Klassifizierung nach dem AB0-System durchgeführt.

Welche Blutgruppe ist für jeden geeignet? Haben Sie sich jemals gefragt, welche Person mit welcher Blutgruppe der universelle Spender ist? Zu diesen Wohltätern, die in einer kritischen Situation allen helfen können, gehören Menschen der ersten Gruppe. Es gibt keine Antikörper auf ihren roten Blutkörperchen, die der andere Organismus als feindlich definiert. Die verbleibenden Blutgruppen, deren Transfusion ebenfalls möglich ist, können nicht für alle Spender werden.

Blutgruppen-Charakter

Die Blutgruppe bestimmt viele Merkmale des Körpers, zum Beispiel Essgewohnheiten und eine Tendenz zu bestimmten Krankheiten. Sind Blutgruppe und Charakter miteinander verbunden? Die folgenden Annahmen basieren auf meiner persönlichen Erfahrung:

  • Die erste Blutgruppe ist der Charakter eines typischen Extrovertierten, einer Person, die sehr kontaktfreudig und kreativ, selbstbewusst und von Natur aus geboren ist.
  • die zweite Blutgruppe - der Charakter entspricht einer ernsthaften und zuverlässigen Person, die in allem genau ist, Frieden und Ruhe liebt, aber auch mit Kunst ausgestattet ist;
  • Die dritte Blutgruppe weist Merkmale wie Unabhängigkeit, Hingabe, Willenskraft und Ausdauer auf.
  • Menschen mit der vierten Gruppe sind verantwortlich und fürsorglich, zeigen Zuverlässigkeit sowie Schüchternheit und Bescheidenheit.

Beeinflusst Rhesus die Persönlichkeit und wird 1 negative und 1 positive Blutgruppe in diesem Aspekt unterschiedlich sein? Die Art dieses Symptoms ändert sich nicht, da es von vielen Faktoren bestimmt wird und Rhesus hier nicht entscheidend sein wird.

Was ist die beste Blutgruppe

Wenn es vier Blutgruppen gibt, welche ist dann die beste Blutgruppe? Einerseits erscheint die Frage logisch, andererseits handelt es sich um Vererbung und genetisches Material. Und von welchen Positionen aus zu bewerten, was für eine Person mit einer bestimmten Blutgruppe besser ist?

Vielleicht ist die beste Blutgruppe die erste in Bezug auf die Nützlichkeit. Dies liegt an der Tatsache, dass es am häufigsten vorkommt und ausnahmslos auch an alle Menschen übertragen werden kann. Es stellt sich heraus, dass die Eigentümer dieser Gruppe die wirklichen Retter sind, diejenigen, die aus Schwierigkeiten helfen und in einem kritischen Moment das Leben einer Person retten können.

Wir wählen nicht, mit welcher Blutgruppe wir geboren werden sollen, und wir können sie nicht ändern. Es ist wichtig, sie zu kennen und diese Informationen in medizinischen Dokumenten festzuhalten sowie bei der Vorbereitung auf die Schwangerschaft zu berücksichtigen.

Dies sind interessante, ungewöhnliche und wichtige Fakten über die rote Flüssigkeit, die sich während des gesamten Lebens ständig durch die Gefäße bewegt, Sauerstoff und viele Substanzen enthält und auch den Charakter einer Person beeinflusst.

Autor: Anna Ivanovna Tikhomirova, Kandidatin für medizinische Wissenschaften

Gutachter: Kandidat der medizinischen Wissenschaften, Professor Ivan Georgievich Maksakov

Es Ist Wichtig, Sich Bewusst Zu Sein, Dystonie

Über Uns

Die Zusammensetzung des schwarzen TeesTeeblätter enthalten mehr als dreihundert verschiedene nützliche Bestandteile - Vitamine, Tannine, Alkaloide, Aminosäuren, Mineralien und Spurenelemente.